Expertenwissen » Allgemein  » Neue Produkte

Bereit für die kalten Abenteuer

Neues

Wir haben tolle neue Winterware bekommen. Aber diesmal nicht für den Winter in der Stadt, sondern für die ganz besonderen, richtig kalten Herausforderungen! Denn so ein Outdoor Abenteuer will schließlich vorbereitet und vernünftig ausgerüstet sein. Was ihr dafür braucht, gibt es jetzt bei uns!

Ortovox legt dieses Jahr los und macht nicht nur neue Winter-Bekleidung sondern auch neue Rucksäcke für Ski-Touren: FREE RIDER

  • in zwei Größen mit 24 und 26 Litern
  • eingebundene, herausnehmbare Rückenprotektoren
  • Protektor ohne Rucksack nutzbar, Halterung wird mit geliefert
  • Ski-und Snowboard Halterung dank trennbarem Hypalonband
  • Fächer für Zubehör, Helm, Piepser, Sonnenbrille , Schneeschaufel etc.
  • praktischer Zugang zum Hauptfach über den Rücke, kein Gewühle zwischen Ausrüstungsgegenständen
  • Sicherheitsfach für Handy, Kamera, Signalpfeife und Trinksystemvorbereitung

Ebenfalls von Ortovox sind zwei neue Schneeschaufeln ins CAMP4 eingezogen:

  • Economic 2 mit leichtem Kunststoffblatt zum einfachen Ausbuddeln
  • Blatt und Griff sind trennbar
  • schöne 510 Gramm leichte Notfallschaufel, die man hoffentlich nie gebrauchen wird
  • Nicht geeignet für das Ausheben eines Zeltloches im Schnee
  • Die Beast Schaufel hat ein Aluminiumblatt und steht für höchste Steifigkeit
  • geeignet für Touren in Skandinavien, wo man viel Graben muss
  • extrem bruchsicher
  • Der Griff ist um 90 Grad drehbar

Für das ultimative Winterabenteuer braucht es jetzt nur noch etwas zum Laufen – im Schnee: MSR Schneeschuh

  • in zwei Ausführungen erhältlich
  • Lightning Ascent für Profis dank höherem Anwendungsspektrum
  • bessere 360 Grad Traction, daher für alpinen Einsatz geeignet
  • sehr guter Halt in alle Richtungen, auch seitlich
  • deutlich leichter, als der kleinere Kollege
  • geeignet für festen und tiefen Schnee
  • für leichteres Gelände reicht der rote Evo Ascent
  • wesentlich schwerer und kürzer, eher für den Berg geeignet
  • nicht so flexibel, weniger Auflagefläche
  • bei sehr viel Neuschnee besteht die Möglichkeit den Schuh zu verlängern

Für das perfekte Abenteuer fehlen nur noch die richtigen Stöcke, ganz wichtig, mit Schneetellern und ein Transport-Fahrzeug: Am besten die neuen Pulkas von acapulka.

  • komfortables Geschirr von Bach, solide verarbeiteter Hüftgurt
  • Geschirr in zwei Varianten: einfach und Expedition
  • Farbe, Form, Griffe und ein schönes langes Tuch
  • dickere Schließ- und Gummibänder
  • komplett durchgehender Reißverschluss
  • weniger sperrig dank breiterem Korpus und kürzer, dadurch auch flexibler und wendig
  • für kurze bis mittellange Abenteuer

Wem das hier zu wenig Informationen sind, kommt einfach bei uns im CAMP4 am U-Bahnhof Schillingstraße vorbei. Die beste Beratung gibt es vor Ort. Und wer einfach nur mal probieren und nicht gleich kaufen will, der kann all das ausleihen – auch bei uns!


Google+

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *