Expertenwissen » Neue Produkte

aLoksak – die Lösung kann so simpel sein.

Was wir nicht schon alles ausprobiert haben, um Handy, Papiere oder Digi-Knipse vor Wasser und Staub zu schützen. OrtliebAquapacSOURCE (gute Lösung, simpel und einfach) und doch die Lösung kann noch einfacher sein – aLOKSAK.

aLOKSAK sieht aus wie eine Frischhaltetüte aus dem Supermarkt und doch verbirgt sich amerikanische Hightech dahinter. In „aLoksak“ stecken 5 Patente für den einzigartigen Verschluss und den praktisch unzerstörbaren Kunststoff. Die U.S. Navy testeten „aLoksak“ mit demResultat: Der »aLoksak« ist bis zu einer Tiefe von 60 Metern komplett wasserdicht. Der einfache Lippenverschluss ist unglaublich sicher und wie getestet dicht. Durch die hermetische Versiegelung können weder Luft, Feuchtigkeit noch Mikroorganismen in das Innere des Beutels eindringen.

Die Lösungen von aLoksak im CAMP4 Shop

Die dünne Folie besteht aus sechs Schichten und ist durchlässig für Funkwellen und Sensoren, wie sie in modernen Multimedia-Geräten verwendet werden. Das bedeutet, Funksignale und Töne werden ohne Störung an das Gerät übertragen. Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Drybags liegt somit in der uneingeschränkten Bedienbarkeit
der Geräte durch die dünne Folie hindurch. Telefongespräche oder die Steuerung des Smartphone über Touchpad können bequem ausgeführt werden ohne das lästige Ein- und Auspacken des Gerätes und der Schutz bleibt jederzeit aufrechterhalten.

Tipp: Architekten und Bauleiter müssen auf Baustellen mit ihren Tablet-PC oder gar mit dem Laptop arbeiten. Kein Problem mit aLoksak – gibt es in allen Formaten.

Natürlich kannst du auch Lebensmittel, Bekleidung, Autoschlüssel, Kreditkarten, Medikamente und anderes mit aLoksak geschützt verpacken.

Wir haben bei uns 3 Sets im SHOP

1.    Smartphone (3 aLoksak für Smartphone)
2.    Multipack (3 eher größere aLoksak für Laptop und Bekleidung)
3.    I-Pad/ Tablet-PC (3 aLoksak in der Größe 8 x 11 = 20cm x 26cm)

Warum gibt es aLoksak nur im 3er Set? Das haben wir uns auch schon gefragt. Ist leider so aber der Preis von 10,95 € – 13,95 € pro Set hält sich in Grenzen.


CAMP4-Team, Chef-Equipment-Einkauf

2 Antworten auf aLoksak – die Lösung kann so simpel sein.

  1. Micha Micha says:

    Geil!

  2. Matthias says:

    voll cool!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *