Outdoor-Szene » Allgemein

„Eine Bootsfahrt, die ist lustig,….

Sevylor Yukon: Ein super Boot, um auch mal eine Tagestour zu unternehmen.… eine Bootsfahrt, die ist schön. Denn da kann man fremde Länder, und noch manches andr’e seh’n.“ An Pfingsten noch nichts vor? Dann ab zu uns ins CAMP4 und ein Schlauchboot gekauft. Wir haben die richtigen Boote zum Kennenlernen, für ein paar Stunden oder einen ganzen Tagesausflug.

Man stelle sich vor, Pfingsten steht vor der Tür und zusammen mit Freunden und Kollegen geht es an einen schönen Brandenburger See. Es wird gezeltet und gegrillt. Die Sonne strahlt, der Himmel ist blau, die Kinder baden… Da liegt es doch nahe, eine kleine Bootsfahrt zu unternehmen.

Schlauch- und Faltboote findest du in unserem Shop

Nun sind die Leihboote alle weg. Und das große Faltboot hat einfach nicht mehr ins Auto gepasst. Wenn doch jetzt nur das Schlauchboot dabei wäre…schnell ausgepackt und aufgepustet, könnte man eine kleine Tour über den See machen.

Paddelspaß für Zwischendurch

Aufpusten, reinsetzen, fertig. Das ideale Schlauchboot, um mal eben am Strand ein bisschen umher zu paddeln. „Spielboote“ oder auch liebevoll „Pustefix-Boote“ nennt sie CAMP4 Geschäftsführer Matthias Hascher (Matze): „Pustefix deswegen, weil es einfach sehr schwer ist mit diesen Booten vernünftig zu fahren“, erklärt er. „Eine ganze Tour oder etwa ein Tagesausflug sind damit nicht machbar.“

Dennoch ist die Caravelle ein feines Spielboot. Wie bei einem Paddelboot wird mit Riemen gepaddelt. Das macht Spaß, man kommt nur eben schlecht bis gar nicht vorwärts. Aber darum geht es ja vielleicht bei diesem kleinen Abenteuer gar nicht. Aufpumpen lässt sich das Boot auch elektrisch, aber um genug Druck rein zu bekommen, sollte man noch eine richtige Pumpe verwenden.

Das Boot bringt außerdem noch einen Besatz mit, an den ein Elektromotor montiert werden kann. Und noch ein paar Fakten: Platz für vier Personen, 310 Kilo schafft das gute Stück und verpackt wiegt es knapp zehn Kilo.

Gerade aus geht’s auch

Wer doch ein bisschen mehr erleben will und ein bisschen raus fahren möchte, der kauft sich Tahiti, oder Ally. Die sind natürlich ein bisschen teurer, aber dafür umso komfortabler.

Mit allen drei Booten kann man vernünftig gerade aus fahren und auch Matze bestätigt: „Mit diesen Booten hat man schon mehr Spaß. Gerade mit Hudson und Yukon kann man auch mal eine Tagestour unternehmen.“


2 Antworten auf „Eine Bootsfahrt, die ist lustig,….

  1. Simone says:

    Verratet ihr uns, wo ihr unterwegs wart? Die Bilder sehen super aus!

    • Helen Arnold Helen Arnold says:

      Liebe Simone,

      das Sevylor Shooting fand in Frankreich statt. Die genauen Standorte habe ich gerade angefragt und melde mich dann gerne noch einmal bei dir!

      Herzliche Grüße aus dem CAMP4 Berlin,
      Helen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *