030 322966-100 Webshop
030 322966-200 Laden

0 Artikel
0,00 €
 > Outdoor Ausrüstung > Werkzeug & Messer > Gränsfors Zubehör

Mit Gränsfors Zubehör bleiben Axt und Beil immer scharf

Manchmal erfordert ein Trip in die Wildnis auch besonderes Werkzeug. Gerade wenn du dir deinen Weg erst frei schlagen musst oder du dir am Abend zum Aufwärmen ein Feuer machen willst, können dir die Äxte und Beile aus Hickoryholz und schwedischem Stahl von Gränsfors Bruks großartige Dienste erweisen.

Wenn du dich für eine Axt oder ein Beil aus dem schwedischen Traditionsbetrieb entschieden hast, solltest du darauf achten, dass die Schneide und der Stiel immer gepflegt werden. Mit Gränsfors Zubehör aus dem CAMP4 Online Shop wie einer Axtpfeile, einem Schleifstein oder einem Axtdiamanten kannst du deine Äxte und Beile immer scharf halten und dir in bewaldetem Gebiet den Weg frei räumen oder fürs Lagerfeuer Brennholz schlagen.

Gränsfors Zubehör und Werkzeuge: Tradition seit mehr als 100 Jahren

Gränsfors fertigt seit mehr als 100 Jahren mit Tradition und Präzision Werkzeuge, die dich in keiner Situation im Stich lassen. Damit das auch weiterhin so bleibt, findest du bei uns vielfältiges Gränsfors Zubehör wie zum Beispiel einen:
  • keramischen Axtschleifstein,
  • Axtdiamant oder eine
  • Axtfeile.
Damit kannst bei Bedarf deine Gränsfors Äxte oder Beile nachschleifen und hast immer ein scharfes und schneidiges Werkzeug am Mann, mit dem du dir abends Brennholz aus Bäumen oder Ästen schlagen oder den Weg bei Trekking und Co. freischlagen kannst.

Der richtige Gebrauch von Gränsfors Äxten und Beilen

Äxte und Beile sind Werkzeuge, die nur bei richtiger Verwendung sicher sind. Zunächst einmal solltest du den Stiel immer mit beiden Händen umfassen. So minimierst du das Risiko, dass du abrutschst oder der Holzgriff dir aus der Hand gleitet. Wenn du Äste von einem Stamm abspalten willst, stelle dich immer fest auf den Boden und platziere dich so, dass der Stamm zwischen dir und der Ästen ist. So verhinderst du, dass die Schneide ins Bein schneidet, wenn du abrutschst, und dich schwer verletzt. Außerdem solltest du im Schwungberereich der Axt oder des Beils alles herumhängendes Gestrüpp, in welchem sich die Schneide verfangen kann, entfernen. Damit dein Beil und deine Axt lange halten, solltest du sie nicht nur regelmäßig mit entsprechendem Gränsfors Zubehör pflegen, sondern auch mit Vorsicht behandeln. Auch wenn es sich um ein schweres und robustes Werkzeug handelt, solltest du niemals, wenn die Schneide im Holz feststeckt, sie zur Seite wegdrücken. So können Teile der Schneide oder der Stiel wegbrechen. Versuche lieber mit vorsichtigen Auf- und Abbewegungen des Stiels die Axt zu lösen.

 

X