Reiseberichte » Südamerika » Argentinien

Patagonien – Ice Cap Trek oder “Die Fitz Roy Umrundung”

Vuelta del Hielo , Ice Cap Trek oder die Fitz Roy Umrundung wird die einzige regelmäßig begangene Trekkingroute auf dem südlichen patagonischen Eisfeld genannt. Spektakulär schön soll sie sein, wenn man das Glück hat, halbwegs passables Wetter zu erwischen. Wir rüsteten uns für alle Eventualitäten aus, studierten die Wettervorhersagen, planten die Etappen und die Übernachtungen – und Patagonien lachte darüber und bereitete uns ein kleines Abenteuer vor.

Weiterlesen

Reiseberichte » Südamerika » Argentinien

Tuzgle – Pachamamas Boulderparadies

sliderDas hier ist die Geschichte von dem vielleicht höchsten Bouldermekka der Welt. Von dem subtilen Dialog zwischen den Kulturen und der Vereinbarung von Tradition und Moderne. Von der mit Sicherheit niedlichsten Jugendgruppe unseres Planetensystems. Und von dem vielleicht selbstlosesten Bergsportverein überhaupt, der eigentlich gar keiner ist.

Weiterlesen

Reiseberichte » Südamerika » Argentinien

Vom Mercedario bis auf die Isla Navarino

Iim Parque Nacional Tierra del FuegoEs gibt Orte und Landschaften auf dieser Welt die eine bestimmte Faszination ausüben und nachhaltig beeindrucken, so dass der Wunsch, diese wieder zu bereisen, zu einem dringlichen werden kann. Mir passierte dies mit den ungemein ariden chilenischen und argentinischen Anden, den Kontrasten und unglaublichen Weiten Patagoniens und dem dramatischen Feuerland.

Weiterlesen

Reiseberichte » Südamerika » Argentinien

Argentinien und Chile – ein 6000er, Patagonien, Feuerland und Buenos Aires

Nach langer Vorbereitung und Planung war es im Februar 2012 endlich soweit: Ich stieg in Frankfurt in ein Flugzeug das mich für vier Wochen auf einen mir bis dato unbekannten Erdteil bringen sollte. Ich erfüllte mir einen Traum und reiste nach Südamerika, nach Patagonien, Feuerland und bestieg alleine den 6000er Marmolejo. Weiterlesen

Reiseberichte » Südamerika » Argentinien

Drei Wochen im feurigen Norden Argentiniens


Mit Iberia, Líneas Aéreas de España, bin ich von Hannover über Madrid nach Buenos Aires geflogen. Dort verbrachte ich die erste Woche. Anschließend bin ich nach Iguazù zu den Wasserfällen gefahren , von dort nach Salta und San Juan und schließlich wieder zurück nach Buenos Aires, um von dort drei Wochen nach meiner Ankunft zurück zu fliegen.

Weiterlesen

Reiseberichte » Südamerika » Argentinien

Von den Iguacú-Fällen bis zu den Anden

Meine Tour
Von Brasilien kommend, waren die Iguacú-Fälle die erste Station in Argentinien. Ganz in der Nähe der Fälle gab es auch mehrere Ruinen von Missionsstationen der Jesuiten zu besichtigen. Von dort aus Weiterfahrt nach Buenos Aires. Nach einigen Tagen Aufenthalt ging es weiter nach Mendoza am Fuße der Anden. Weiterlesen

Reiseberichte » Südamerika » Argentinien

Himbeere in Rotwein mit Ziegenmilch-Eis


Meine Tour
Dezember 2004: Von Buenos Aires aus sind wir mit dem Bus nach Bariloche gefahren, der „Hauptstadt“ der Seenregion in Nordpatagonien.
Dort wanderten wir durch verschiedene Nationalparks, und kehrten schließlich nach Buenos Aires zurück.
Weiterlesen