030 322966-100 Webshop
030 322966-200 Laden

0 Artikel
0,00 €
 > Bach

Bach
Marke

Bach

Ende der Siebziger Jahre gründete Jim Hayes seine eigene Rucksackproduktion mit dem Markennamen Bach. Die Unternehmensgeschichte dieser Marke liest sich wie ein modernes Märchen. Angefangen hat alles in einem Schuppen in Irland, in welchem der Entwickler von Bach mithilfe einiger alter Maschinen die Umsetzung seiner Idee von einem einfachen, praxisnahen und solide verarbeiteten Rucksack realisieren wollte. Den Durchbruch schaffte die Marke Bach erst einige Jahre später, im Jahr 1995. Martin Wiesmann, ein Schweizer Bergführer, nahm die Fäden in die Hand und brachte Schweizer Gründlichkeit und Bergführer-Know-How zu Bach. Nun konnte auch das erste richtige Fabrikgebäude bezogen werden, wenn auch mit Einschränkungen bei der Elektrizität. Fortan konnte die Produktion der Bach Produkte komfortabler, zügiger und vor allem professioneller erfolgen. Das Sortiment bietet funktionelle, aber dennoch einfach konzipierte Produkte, welche mit viel Liebe und handwerklichem Geschick zu sehr haltbaren Rucksäcken verarbeitet werden. Ein Blick auf die Firmenphilosophie von Bach bestätigt, dass das Rad nicht immer neu erfunden werden muss. Für eine starke Marke ist vor allem die Liebe zu dem was man tut wichtig, und ein festes Ziel, welches man verfolgt. Für die erfolgreiche Umsetzung der Idee ist das Zusammenspiel verschiedener Werte wie Erfahrung, Handwerk und Konsequenz von großer Bedeutung. Für die Produktion der Bach Rucksäcke werden die besten und langlebigsten heute erhältlichen Materialien benutzt. Ein Bach-Rucksack ist ein Rucksack fürs Leben.

Einige Service Tipps von Bach zum Thema Rucksack-Passform (wenn du draufklickst kommst du auf die entsprechende Info auf der Bach home page)