> Outdoor Schuhe > . . . > Winterschuhe
 

Winterschuhe für Männer für den Outdoor-Bereich

Winterschuhe für Männer bieten eine feste Sohle und wärmendes Innenfutter, sodass du auf Touren bei Eis und Schnee sicher und warm unterwegs bist. Unsere winterlichen Modelle eignen sich für Unternehmungen in anspruchsvollem Gelände und bei niedrigen Temperaturen. Outdoor-Winterschuhe für Männer gibt's hier! 

Sortierung:
Sortierung:

Das richtige Material

Touren durch Schnee, bei Gletscherwanderungen und für den Outdoor-Sport bei Minusgraden: Winterschuhe müssen einiges aushalten können. Gerade bei anspruchsvollen Touren im Winter muss das Schuhwerk belastbar und zuverlässig sein. Auch sollte man sich bei langen Wanderungen keine Blasen laufen. Deshalb müssen die neuen Winterschuhe folgende Eigenschaften aufweisen: 

  • wärmeisolierend
  • atmungsaktiv
  • wasserdicht
  • robust
  • bequem

Für das Obermaterial empfiehlt sich beschichtetes Leder. Leder bietet eine optimale Wärmeisolierung und passt sich der Fußform an. Sind Stiefel oder Boots aus Leder einmal eingelaufen, haben sie einen hohen Tragekomfort. Weniger Gewicht als Leder haben Schuhe aus Synthetik. Die meisten Schuhe aus synthetischem Material sind pflegeleicht und wasserdicht. Das Material selbst ist nicht sonderlich wärmend, sodass unbedingt auf ein warmes Innenfutter der Boots geachtet werden muss.  

Als Innenfutter eignen sich vor allem Naturmaterialien wie Lammfell und Filz. Beide haben sehr gute Isolationseigenschaften und sorgen daher für wohlig warme Füße im Winter. Zusätzliche Membranen gewährleisten, dass die Winterschuhe auch Wasser standhalten können. Eine Gore Tex Membran hält Feuchtigkeit auch bei längeren Wanderungen durch nasse Gebiete oder bei tauendem Schnee fern. Gleichzeitig kann Schweiß aus dem Schuh entweichen. 

Rutschfest und wasserdicht sollte auch die Sohle der Schuhe und Stiefel sein. Gummi eignet sich daher bestens als Material für Winterschuhe für Männer. Eine dicke und robuste Sohle sorgt bei Eis und Schnee für einen ordentlichen Grip im Outdoor Bereich.

Stiefel, Boots und Lederschuhe

Winterschuhe für Männer gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Je nach Wetter sollte auf Schuhe mit hohem Schaft, Boots oder Stiefel zurückgegriffen werden. Bei leichtem Schnee sind Schuhe bis kurz über dem Knöchel völlig ausreichend. In unserem CAMP4 Online-Shop findest du folgende Arten von Winterschuhen

  • Wanderstiefel
  • Boots
  • Gefütterte Lederschuhe
  • Barfußschuhe

Boots und Stiefel sind bei ausgiebigen Touren besonders sinnvoll, da bei einer festen Schnürung auch kein Schnee von oben in den Schuh fallen kann. Die Schnürung stützt zudem Füße und Knöchel, sodass Verletzungen minimiert werden können. 

Winterschuhe für den Outdoor-Sport sollten keinen ganz so hohen Schaft besitzen, sodass du genügend Bewegungsfreiheit hast. Hier sind leichte Schuhe von Lowa oder Vaude gute Varianten. 

Winterschuhe richtig pflegen

Im Winter müssen Schuhe durch den ständigen Kontakt mit Schnee, Streusand und Salz besonders gut gepflegt werden. Die Witterung greift das Obermaterial der Schuhe in der kalten Jahreszeit deutlich stärker an als im Sommer oder Frühling. Vor der ersten Tour sollten Winterschuhe und -stiefel mit einer passenden Imprägnierung geschützt werden. 

Schmutz sollte direkt entfernt werden, damit er das Obermaterial der Winterschuhe gar nicht erst angreifen kann. Meist reicht es, den Schuh mit warmem Wasser abzuspülen und erneut zu imprägnieren. Bei Boots und Stiefeln sollte auch die Zunge unter der Schnürung nicht vergessen werden. Neben den Schuhen für Herren findest du auch praktische Produkte zum Putzen und Pflegen in unserem Online-Shop!

 

Drucken X