> Outdoor Ausrüstung > Werkzeug & Messer > Messer feststehend
Marke
sofort lieferbar

Outdoormesser

Outdoormesser sollten fester Bestandteil deiner Ausrüstung sein. Neben der Klinge spielen auch Griffform, Material und Verarbeitung eine Rolle. Richtige Pflege sorgt dafür, dass du auch lange ein scharfes Messer hast.

 
 

Outdoormesser - Ein scharfes Messer für jede Situation

Scharfe Outdoormesser sind wichtige Begleiter, wenn du viel draußen unterwegs bist. Mit einem robusten Messer bist du damit für so ziemlich jede brenzlige Situation bestens gewappnet. Je nach Verwendungszweck solltest du aber immer das passende Outdoormesser auswählen. Für die Angler sind schmale, spitze Klingen besser als für Wanderer.

Outdoormesser mit feststehender Klinge

Gerade im Wald oder in der rauen Natur sind Outdoormesser besonders wichtig. Messer mit feststehender breiter Klinge sind im Gegensatz zu einem Klappmesser besonders robust und stabil und damit universell einsetzbar. Sie lassen sich auch besser reinigen als ihre verwandten klappbaren Messer. Neben der Klingenform, die für den Zweck maßgeblich ist, solltest du beim Kauf noch auf weitere Dinge achten:
  • Griff: Griffform und -größe sind besonders wichtig für den Komfort und das Handling der Taschenmesser. Hier solltest du darauf achten, dass das Outdoormesser gut in der Hand liegt und du es gut halten kannst.
  • Material & Verarbeitung: Neben hochwertigen Materialien sollte auch die Verarbeitung der Messer entsprechend hochwertig sein. So kannst du sicher sein, dass dein neues Outdoormesser auch trotz regelmäßigem Gebrauch outdoor immer schön scharf bleibt.
  • Design: Natürlich sollte auch das Design ansprechend sein. Neben klassischen Designs findest du auch moderne Outdoormesser in unserem Online Shop.

Die richtige Pflege für dein Outdoormesser und Taschenmesser

Ein Messer, was bei Wind und Wetter outdoor in Benutzung ist, sollte immer gut gepflegt werden, nur so hast du lange Freude daran. Damit es durch Schmutz, Feuchtigkeit oder Salze nicht zu Rostbildung kommt, solltest du das Outdoormesser wie jedes andere Taschenmesser auch immer gut reinigen und abtrocknen. Anschließend trägst du eine dünne Schicht Waffenöl auf. Hat Flugrost auf dem Outdoormesser angesetzt, rückst du diesem am besten mit einer Politurpaste zu Leibe. Wenn du gerade Outdoor unterwegs bist und keine Politurpaste zur Hand hast, kannst du auch mal Zahnpasta als Ersatz für dein Outdoormesser von Böker, Helle, Bear Grylls, Light my Fire, Morakniv, Opinel & Co. verwenden.


 

 
X
Drucken X