> Schuhe > . . . > Wanderschuhe
 

Über Berg und Tal - Wanderschuhe für Frauen

Fester Stand: Wanderschuhe für Frauen bei CAMP4 entdecken. Synthetische Materialien sorgen für Leichtigkeit und ein angenehmes Fußklima. Jetzt bestellen und in wenigen Tagen anprobieren.

Mehr über Wanderschuhe für Frauen: » Den passenden Schuh finden » Material

Sortierung:
Sortierung:

Wanderschuhe und Trekkingschuhe für wanderfreudige Frauen

Die wichtigsten Eigenschaften von Wanderschuhen für Damen sind Robustheit, Langlebigkeit, ein optimaler Tragekomfort und Halt im Gelände. Ein guter Damen-Wanderschuh sollte zudem vor Nässe und Kälte schützen. Auf deiner abenteuerlichen Wanderung über Wald, Wiese und Berg kann dein Schuhwerk dich voranbringen, aber auch ausbremsen. Damit du auf deiner Outdoor-Tour so richtig durchstarten kannst, solltest du einige Dinge beim Schuhkauf beachten.

Je nachdem, in welchem Gelände du deine Wander- oder Trekkingtour unternehmen willst, unterscheidet sich auch die Wahl der geeigneten Wanderschuhe für Damen. Renommierte Outdoor-Marken wie Salewa, Lowa und Salomon entwickeln Schuhe für lange und kurze Strecken, leichte Wanderungen und herausfordernde Bergaufstiege bei jeder Temperatur und Witterung. Diese unterscheiden sich im verwendeten Material sowie dem Schnitt und der Beschaffenheit der Schuhe.

Wichtige Faktoren bei der Auswahl eines Wanderschuhs für Damen sind:

  • Größe
  • Passform
  • Obermaterial
  • Innenfutter
  • Sohle
  • Schaft
  • Gewicht

Die Wanderschuhe für Damen sollten an deine Fußform angepasst sein. So verhinderst du, dass die Schuhe scheuern und so schmerzende Blasen verursachen. Die Passform unterscheidet sich durch die Form der Leisten. Damen-Wanderschuhe haben im Vergleich zu Herren-Wanderschuhen meist schmaler geformte Leisten. Bei der Größe empfehlen wir, eine Nummer größer als deine sonstige Schuhgröße zu kaufen. Durch die dauerhafte Belastung schwellen deine Füße nämlich leicht an und das kann in einem zu engem Schuh schnell unangenehm werden und dich auf deiner Wandertour ausbremsen. Außerdem passen so noch gepolsterte Wandersocken mit in den Schuh, ohne dass es zu eng wird.

Die Sohle der Wander- oder Trekkingschuhe für Damen muss starker Beanspruchung standhalten und den Auftritt auf steinigen Untergrund gut abfedern. Das Material der Sohlen wird aus einer Mischung aus Kautschuk und Karbon hergestellt. Ist der Mischung ein höherer Anteil an Kautschuk beigemischt, ist diese rutschfester und griffiger. Das Karbon macht die Sohle dagegen langlebiger. Gut dämpfende Sohlen entlasten zudem deine Muskulatur und deine Gelenke auch bei steilen Aufstiegen.

Willst du eine Wanderung durch unwegsame Gebiete mit felsigen Abschnitten machen, ist ein hoher Schaft empfehlenswert. Zusammen mit einer festen Schnürung hält er den Fuß fest an seinem Platz im Damen-Wanderschuh und schützt deine Knöchel, auch wenn du mal strauchelst. Leichte Wanderschuhe haben meist einen halbhohen oder recht niedrigen Schaft und eignen sich eher für Wanderungen auf befestigten Wegen und Spaziergänge durch den Wald. Durch ihr geringes Gewicht verbrauchst du weniger Energie beim Laufen und bleibst auch auf langen Strecken fit.

Auf das Material kommt es an

Aus welchem Material die Wanderschuhe gefertigt sind, ist vom Einsatzzweck abhängig. Leder ist sehr widerstandsfähig und passt sich perfekt an deinen Fuß an. So hast du garantiert einen guten Halt in den Wanderschuhen. Das ist besonders bei Wanderausflügen in Gegenden mit unwegsamem Gelände von Vorteil. Dicke Wanderschuhe aus Leder mit einer speziellen Fütterung sind für winterliche Wandertouren ein praktischer Outdoor-Begleiter.

Reines Leder sorgt zudem für ein angenehmes Fußklima im Schuh. Der Nachteil an diesem natürlichen Material ist, dass es in der Pflege recht aufwendig ist. Auf langen Trekkingtouren musst du es regelmäßig fetten, damit es geschmeidig bleibt und kein Wasser in die Schuhe lässt. Nach einem heftigen Regenschauer trocknen die Lederschuhe auch nur langsam.

Synthetische Materialien wie Nylon verleihen dem Damen-Wanderschuh eine Leichtigkeit, die besonders auf weniger anspruchsvollen Wanderstrecken bei Trockenheit und warmen Temperaturen für ein optimales Wandererlebnis sorgt. Zudem sind sie leicht zu reinigen und zu pflegen und helfen dem Fuß aktiv beim Atmen. Eingearbeitete Gore-Tex Membranen verhindern das Eindringen von Wasser in die Schuhe.

Die richtigen Socken für deinen Wanderschuh

Wer hätte gedacht, dass auch deine Socken die Funktionsweise und den Tragekomfort deiner Damen-Wanderschuhe beeinflussen? Du solltest nicht einfach irgendwelche Socken zu deinen neuen Wanderschuhen für Damen tragen. Zu den verschiedenen Arten von Wanderschuhen gibt es funktionsunterstützende Socken. Socken, die speziell für das Wandern ausgelegt sind, sind an den richtigen Stellen gepolstert und wirken so vorbeugend gegen Druckstellen. Auch das Material der Socken ist entscheidend. Für Damen-Wanderschuhe mit Gero-Tex Membran sind Socken aus Wolle, Mischgewebe oder Synthetik-Materialien die erste Wahl. Baumwolle dagegen beeinträchtigt die feuchtigkeitsleitenden Eigenschaften der Membran.

Wanderschuhe für Damen bei CAMP4 kaufen

Um dich der nächsten Herausforderung stellen zu können, benötigst du perfekt sitzende Damen-Wanderschuhe. Die Dämpfung der Schuhe durch hochwertig verarbeitete Materialien und eine robuste Sohle garantiert ein schnelles Vorankommen auch auf felsigem Untergrund. Gut gedämpfte Wanderschuhe in der Farbe deiner Wahl für Damen, Wanderschuhe für Herren und Wanderschuhe für Kinder findest du hier bei uns im CAMP4 Outdoor-Shop.

Marken bei uns im Shop:

Neben robusten Wanderschuhen für Damen findest du bei uns ebenfalls Wanderschuhe für Herren von namhaften Herstellern. Die kleinen Abendteurer dürfen bei der Ausrüstung für die nächste Tour durch den Outdoor nicht vergessen werden. Unsere Wanderschuhe für Kinder bieten einen sicheren Halt.

 

Drucken X