> Schuhe > . . . > Schuhzubehör
Zubehör für Schuhe bei CAMP4
 

Schuhzubehör und Pflegemittel: die kleinen Dinge die manchmal den großen Unterschied machen

Als Wanderer oder sonstiger Outdoorfreund legst du großen Wert auf Komfort. Damit auch deine Schuhe und Füße davon profitieren, gibt es bei CAMP4 eine große Auswahl an Schuhzubehör. Mit Schnürsenkeln, Spikes und Einlegesohlen bist du bei deinem Trip in der freien Natur bestens ausgerüstet und kommst ohne wohlbehalten zurück.

Auch für die Pflege von Schuhen wird gesorgt: es gibt hier ganz unterschiedliche Pflegemittel für Leder- und auch Synthetikschuhe.

Sortierung:
Sortierung:

Einlegesohlen für mehr Komfort

Um den Tragekomfort von Schuhen zu erhöhen kann man zu Einlegesohlen greifen, die für spezielle Wirkungsweisen konzipiert wurden. Hierbei gibt es Unterschiede im Material und in der Form der Einlagen.

Generell sollen die Einlagen Füße, Fußgelenke und Knie entlasten und gleichzeitig für einen stärkeren Halt sorgen. Für den Winter empfehlen sich vor allem gefütterte Einlegesohlen.  Wolle oder Lammfell wärmen die Füße auch an den kältesten Tagen zuverlässig. Bei CAMP4 findest du eine Auswahl an verschiedenen Einlagen wie z.B. Sohlen aus:

  • Leder
  • Filz
  • Vakuumschaum
  • Lammfell

Schuhpflegemittel – Wachs, Reparaturpaste und Co.

Neben einem hohen Komfort sollten Schuhe vor allem langlebig sein. Die Langlebigkeit hängt in erster Linie vom Material und der Verarbeitung der Schuhe ab. In zweiter Linie ist aber auch eine ausreichende und angepasste Pflege wichtig. Die meisten Schuhe erfordern auch eine regelmäßige Auffrischung der Imprägnierung, damit Feuchtigkeit und Schmutz zuverlässig ferngehalten werden können.

Für Schuhe aus Leder empfiehlt sich vor allem pflegendes Schuhwachs. Schaft und Beugezonen der Schuhe oder Stiefel können ideal mit dem Wachs bearbeitet werden. Schuhe aus Leder werden so vor dem Austrocknen geschützt. Bienenwachs hält dabei besonders lange an. Auch greifen natürliche Materialien weder das Leder noch die Nähte oder Säume an. Damit die Schuhe kein Wasser durchlassen, kann spezielles Imprägnierspray helfen.

Neben den klassischen Schuhpflegemitteln ist Schuhreparaturpaste besonders nützlich. Die Paste dient zum Wiederaufbau und zur Reparatur abgelaufener Sohle. Die Reparaturpaste eignet sich allerdings auch als Schutzschicht über Leder- und Sportschuhen. Die Sohle bleibt dabei elastisch, sodass das Fußbett geschont wird.

 

Drucken X