> Outdoor Schuhe
 

Trailrunningschuhe für Berlin und Umgebung

 Die Mark Brandenburg wir lieben sie, die Wälder Hügel, Seen und oft viel Sand - ein besseres  Gelände um mit Barfußschuhen zu laufen gibt es nicht. Aber natürlich bieten wir auch festere Laufschuhe mit den man sich auch auf einen Trail in den Bergen wagen kann. Wichtig, nichts geht ohne die richtige Socke zum richtigen Fuß im richtigen Schuh.

Sortierung:
Sortierung:

 Trailrunning Barfußschuhe – Five Fingers

Sind perfekt geeignet für Berlin. Sie haben eine extreme flache und flexible Sohle, sie schützen lediglich deine Füße vor Splitter, Äste und scharfen Steinen. Geeignet für Asphalt, Sand, Kies leichter Schotter. Wenn du auf Barfußschuhe umsteigst beginne langsam, die Fußmuskulatur muss sich erst aufbauen. (Für die Alpen eher nicht geeignet nur für langjährige Barfußläufer)

Leichter Trailrunningschuh

Hat schon ein höheres Fußbett mit Stollen und guten Dämpfungseigenschaften. Der Trailrunning Schuh bietet dir insbesondere im Zehenbereich Schutz und stabilisiert in der Ferse. Geeignet für gute äußere Bedingungen. Für anstrengende und anspruchsvolle Pfade in Berlin und Umgebung aber auch in den Bergen auf langen Läufen. Zum Bespiel On Venture.

Robuster Trailrunningschuh

Dieser Schuh ist etwas schwerer, da er ein sehr festes etwas steiferes Fußbett mit ausgeprägten Stollen hat. In der Sohle eine feste Platte zum Schutz vor Spitzen Steinen. Der Schuh bietet dir vor allem im Zehenbereich Schutz und Stabilität an der Ferse. Ausgestattet mit einer wasserdichten Membran kannst Du mit diesem Schuh auch durch Schnee, Matsch und Regen laufen.

Geeignet für alpines Geländer. Bieten diese Schuhe doch bei extremen Wetterverhältnissen (matschiger, nasser Schnee) festen Halt, perfekten Grip, die erforderliche Sicherheit und natwendigen Schutz, um sich am Berg oder extremen Gelände immer noch schnell und sicher laufen zu können. Zum Beispiel La Sportiva.

 

Drucken X