> Ortlieb > Outdoor Ausrüstung > Taschen > Fahrradtasche
 

Ortlieb Fahrradtaschen mit viel Stauraum

Wasserdichter Transport: Ortlieb Fahrradtaschen bei CAMP4 finden. In verschiedenen Farben und Varianten erhältlich. Typen: Hinterradtaschen, Satteltaschen, Vorderradtaschen, Gepäckträgertaschen, Lenkertaschen. Einfach im Online-Shop bestellen.

Mehr über Fahrradtaschen von Ortlieb erfahren: » Gepäckträger » Lenker » Sattel » Hinterrad » Vorderrad

Sortierung:
Sortierung:

Gepäckträger, Lenker oder Sattel

Ortlieb Fahrradtaschen sind vielseitig einsetzbar und können an so gut wie jedem Fahrradteil befestigt werden. Mit den zahlreichen Variationen verfügst du über genügend Stauraum und Lagerplatz für deine Outdoor Ausrüstung und deine Verpflegung. Taschenmöglichkeiten sind:

  • Hinterradtaschen
  • Satteltaschen
  • Vorderradtaschen
  • Gepäckträgertaschen
  • Lenkertaschen

Jede Ortlieb Bag Variante hat Vor- und Nachteile und erfüllt einen besonderen Zweck. Die unterschiedlichen Taschen lassen sich leicht am Fahrrad befestigen und auch wieder entfernen. Außerdem sind die meisten Modelle wasserdicht und halten somit auch Regen und Sturm Stand. Ausflüge bei unbequemen Wetter sind für Ortlieb Radtaschen kein Problem. Alle Bag-Modelle von Ortlieb gibt es in verschiedenen Farben wie Schwarz, Rot, Grün oder Blau.

Gepäckträgertaschen von Ortlieb sind leicht am Gepäckträger anzubringen und können zusätzlich abgeschlossen werden. Deine Wertsachen sind also auch während der Fahrt sicher aufgehoben. Die Travel-Biker Taschen von Ortlieb verfügen über einen Stauraum von 10 Litern. Dort finden auch größere Dinge und Kleidungsstücke Platz. Die Trunk-Bags besitzen ebenfalls einen großen Stauraum und zusätzlich Reflektoren. Die von der Tasche verdeckten Reflektoren des Rades werden so kompensiert.

Lenkertaschen von Ortlieb besitzen einen abschließbaren Deckel. Wertsachen und wichtige Papiere können hier griffbereit verstaut werden. Der Verschluss der Ortlieb Lenkertasche lässt sich leicht öffnen, sodass du dein Handy oder die Karte schnell erreichen kannst, ohne extra dafür anhalten zu müssen. Empfehlenswert ist die Ortlieb Lenkertasche Ultimate 6 Classic für Kleinigkeiten und die Ultimate Plus mit einem großen Stauraum.

Satteltaschen von Ortlieb sind in drei unterschiedlichen Variationen erhältlich. Die Ortlieb Seatpost-Bag, Micro-Bag und Saddle-Bag. Die kleinste Variante ist leicht wie eine Feder und hat Platz für die nötigsten Geräte und eine Karte. Als Rucksack kann die Seatpost-Bag verwendet werden. Als Satteltasche erfüllt das Produkt außerdem die Aufgabe eines Schutzbleches, da sie Schutz vor Spritzwasser gibt. Bei der Verwendung von Fahrradtaschen werden Schutzbleche nämlich oft demontiert, um mehr Platz für Radtaschen zu haben. Die Saddle-Bag ist insgesamt in drei Größen erhältlich. Je nach Bedarf kann die Größe an das Fahrrad oder die Tour angepasst werden.

Hinterradtaschen von Ortlieb bieten sehr viel Stauraum für Ausrüstung, Reiseutensilien und Verpflegung die du nicht zwangsläufig während der Fahrt benötigst. Wie auch bei den Gepäckträgertaschen sind die Reflektoren schon in die Produkte integriert. Über deine Sichtbarkeit bei Nacht musst du dir also keine Gedanken machen. Auch Wettertechnisch halten die wasserdichten Produkte von Ortlieb jederzeit durch. Mit dem zusätzlichen Schultergurt, können die Hinterradtaschen von Ortlieb als Umhängetaschen auch unterwegs verwendet werden, wenn du dein Fahrrad mal kurz stehenlässt.

Vorderradtaschen empfehlen sich besonders für Kinderräder. Sie sind ebenfalls wasserdicht und lassen sich leicht montieren und wieder abnehmen. Die Vorderradtaschen von Ortlieb sind ebenfalls in zwei Varianten erhältlich:

  • Front-Roller Classic
  • Front-Roller Plus

Besonderes Material für wasserdichte Radtaschen

Wasserdichte Ortlieb Fahrradtaschen sind deshalb so beständig bei Regen und Wind, weil sie aus einem ganz speziellen Material gefertigt werden. Die erste Radtasche wurde von Hartmut Ortlieb aus LKW-Planen genäht. Dieser Idee ist das Unternehmen treu geblieben. Noch immer wird ein LKW-Planen ähnliches Material genutzt. Zusätzlich werden die Nähte durch ein 3D-Schweißverfahren wasserdicht miteinander verschweißt. So entsteht die typische Form von Ortlieb Taschen. Die robusten Radtaschen sind bis zu einer Wassersäule von 100000 mm dicht. Die praktischen Rollverschlüsse dichten die Reißverschlüsse ebenfalls sehr gut ab. Die Ortlieb Fahrradtaschen sind in dezenten Farben wie Schwarz und Grau und in knalligen Modellen in Grün, Blau oder Rot erhältlich.

Dadurch zeichnen sich Ortlieb Taschen aus:

  • wasserdicht
  • Farben: Schwarz, Grau, Blau, Rot, Grün und viele mehr
  • Rollverschluss
  • 3D-Schweißverfahren
  • Wassersäule bis 100000 mm
  • 5 Jahre Garantie
  • Ersatzteile auch nach 10 Jahren noch lieferbar

Das passende Befestigungssystem für deine Ortlieb Fahrradtasche und anderes Zubehör findest du ebenfalls hier im Shop.

 

Drucken X