Karabiner

Damit du dich selbst und andere beim Klettern an Fels oder Wand bestens sichern kannst, brauchst du neben hochwertigem Zubehör vor allem leistungsfähige Karabiner. Du solltest für jeden Trip den richtigen Karabiner bei dir haben, nur so gehst du auf Nummer Sicher, dass dir und den anderen nichts passiert.

 

Karabiner sorgen für Sicherheit an Berg, Kletterwand & Co.

Karabiner sind das A & O beim Klettern in der freien Natur oder in der Kletterhalle. Damit dir nichts passiert, solltest du immer die passenden Karabiner und entsprechendes Sicherungsgerät bei dir tragen. Da es aber keinen universellen Karabinerhaken für alle Einsatzgebiete gibt, empfehlen wir dir, für jeden Trip die passenden Karabiner bei dir zu tragen.

Sortierung:
Sortierung:

Bevor es zum Klettern los geht, solltest du dir überlegen, ob du auf Normalkarabiner mit Schnappverschluss oder Verschlusskarabiner mit Schraubgewinde zurückgreifen willst. Und egal, wofür du dich entscheidest, eins solltest du immer tun, bevor du dich in ein neues Abenteuer stürzt: deine Karabiner auf scharfe Kanten und Riefen untersuchen, damit das Seil keinen Schaden nimmt und du immer bestens gesichert bist. Eine große Auswahl an Karabinern findest du im Online Shop vom Outdoorspezialisten CAMP4.

Karabiner – Kleine Alleskönner, die Leben retten

Karabiner sind das wichtigste Sicherungsgerät beim Klettern. Moderne Karabiner, wie du sie im Online Shop von CAMP4 findest sind dank hochfunktioneller Materialien:

  • äußerst leicht
  • sehr stabil
  • sehr sicher
  • leicht in der Handhabung

Aber so vielfältig wie die Anwendungsgebiete sind, du solltest dich zu erst entscheiden, welche Verschlussart du bevorzugst.

Normalkarabiner oder Schraubkarabiner?

Der Markt hält üblicherweise Normalkarabiner und Verschlusskarabiner fürs Climbing und den Bergsport bereit. Soll es beim Klettern schnell gehen, kannst du dich für die normalen Karabiner entscheiden, die mit einem Schnappverschluss schließen. Willst du auf Nummer Sicher gehen, greifst du  besser auf Verschlusskarabiner zurück. Diese werden mit einem Schraubgewinde oder automatisch fest verschlossen. Mit solch einem Schraubkarabiner verhinderst du ein versehentliches Öffnen. Aber egal, für welchen Karabiner du dich am Ende entscheidest, du solltest generell vor jedem Gebrauch deine Karabiner überprüfen, ob sie sicher und fest schießen.

Das Nonplusultra im Bergsport: Die Qualität

Damit du ganz beruhig in ein neues Abenteuer outdoor starten kannst, solltest du nicht an der Qualität deiner Karabiner oder an deinem gesamten Zubehör sparen, denn hier ist Mehr tatsächlich auch mehr. Besonders Markenhersteller wie Black Diamond oder Edelrid beispielsweise verfügen über die wichtigen Zertifizierungen, die qualitativ hochwertiges Sicherungsgerät garantieren. Außerdem solltest du deine Karabiner auch vor jedem Gebrauch auf Abnutzung untersuchen, damit das Kletterseil im Falle eines Sturzes nicht angeschnitten oder sogar durchgeschnitten wird. Im Online Shop von CAMP4 findest du hochwertige Karabiner wie z.B. HMS Karabiner als Normal- oder Schraubkarabiner von namhaften Outdoor Marken wie:

  • Black Diamond
  • Edelrid
  • Elliot st
  • DMM
  • Austria Alpin
  • Fixe Climbing
  • Petzl
  • Metolius
  • Mammut
  • Stubai
  • Kong
  • u.v.m.

 

 
Drucken X