> Outdoor Bekleidung > . . . > Hemden & T-Shirts
 

Outdoor Hemden & T-Shirts für Männer – sportlich und leger

Die richtige Kleidung ist das A und O, wenn es um die Vorbereitung von Freizeitaktivitäten geht, ob für leichte Wanderungen oder auch für alltägliche Zwecke einsetzbar. Du sollst dich wohl fühlen, aber die Kleidung soll auch funktional sein. CAMP4 bietet dir eine Auswahl an Hemden und T-Shirts für Männer für den Outdoorbereich.

Sortierung:
Sortierung:

Warum Outdoor Hemden?

Im Gegensatz zu T-Shirts liegen die Hemden nicht eng an und bieten Bewegungsfreiheit und sorgen bei hohen Temperaturen für einen luftigen und angenehmen Tragekomfort. Gerade wenn du in den Bergen unterwegs bist, kann es morgens noch kalt sein.  Ohne dass du unendlich viele Sachen mitnehmen musst, kannst du das langärmlige Outdoor Hemd morgens sehr gut tragen und im Laufe des Tages können die Ärmel ganz einfach hochgekrempelt werden. 

Neben der Funktionalität sieht das Outdoor Hemd auch noch gut aus und du kannst es auch in der Freizeit anziehen oder wenn du auf Reisen mal etwas ordentlicher aussehen willst. Die Outdoor Hemden für Herren sind erstaunlich vielseitig.

Outdoor T-Shirts für Männer

Hast du sportliche Sachen geplant, bist du mit einem Funktionsshirt bestens bedient. Durch den enganliegenden Schnitt stört das Shirt beim Laufen nicht und du kannst nirgendwo hängen bleiben. Funktionsshirts sind außerdem sehr reißfest und robust. Die T-Shirts gibt es für Männer in coolen Farben und Designs. Einige der Herren-Shirts haben auch lässige Aufdrucke und sind absolut alltagstauglich.

Das richtige Material ist alles 

Das Outdoor Hemd

Der Wollanteil im Hemd für Herren sorgt für eine Temperaturregulierung und es entwickelt sich auch weniger Geruch. Das ist gerade dann praktisch, wenn du für mehrere Tage in den Bergen unterwegs bist. In heißen Regionen ist es wichtig, sich vor der Sonne zu schützen. Die Hemden bieten einen natürlichen Sonnenschutz von Lichtschutzfakor 30+. Für den Schutz im Nacken, kannst du ganz einfach den Kragen aufstellen. Gerätst Du ins Schwitzen, trocknen die Hemden sehr schnell und sind direkt wieder einsatzbereit. 

Das Funktionsshirt 

Ein Funktionsshirt für Sport und Freizeit zeichnet sich durch einige wichtige Merkmale aus. Das Shirt besteht aus speziellen Materialien wie Polyester oder Nylon oder auch aus Kombinationen der beiden Stoffe. Ein Funktionsshirt wird durch ihren Einsatz besonders atmungsaktiv. Bei schweißtreibenden Aktivitäten wird die entstehende Feuchtigkeit nicht von den Fasern aufgenommen, sondern direkt nach außen weitergeleitet. Deshalb trocknet ein solches Shirt sehr schnell und sorgt dafür, dass du nicht durch die Feuchtigkeit auskühlen kannst.

Alles eine Frage der Organisation

Wenn man sein gesamtes Gepäck ständig auf dem Rücken hat, sollte man sehr genau überlegen, was man einpackt, im Idealfall natürlich leichte Sachen. Jeanshosen wiegen beispielsweise sehr viel. Pack also funktional. Die Outdoor Hemden und die Funktions-T-Shirts sind besonders leicht. Da darf dann noch ein Ersatzshirt mit in den Rucksack. 

Insektenschutz - Vorsicht, bissig!

Je nach Region, kann es schon ziemlich bissig zu gehen – mit den Insekten. Es lohnt sich ein Outdoor Hemd mit Insektenschutz zu kaufen. Spezielle Inhaltsstoffe im Material sorgen dafür, dass Insekten ferngehalten werden. Im Extremfall kann das vor schweren Krankheiten schützen, die Stechmücken, Moskitos, Zecken und andere ungeliebte Tierchen übertragen.

Der Zwiebellook

Falls du unter das Männer Outdoor Hemd etwas drunter ziehen möchtest, weil es für dich angenehmer ist, wähle ein atmungsaktives T-Shirt oder Tank Top. Dein Hemd hat sonst nur wenig Nutzen. Ohne ein atmungsaktives Shirt wird die Feuchtigkeit nicht weitergegeben und du fängst an zu schwitzen obwohl du ein hochwertiges, feuchtigkeitsregulierendes Outdoor Hemd trägst.

Die richtige Pflege

Schließe vor dem Waschen alle Reißverschlüsse und Klettverschlüsse, damit sie das empfindliche Material nicht beschädigen. Wasche das Material nicht zu heiß, damit die Fasern in Form bleiben und sich eventuell vorhandene Membranen nicht lösen. 

Achte zusätzlich auf die Angaben im Kleidungsstück. Sind die nicht mehr vorhanden, bist du mit 30 Grad auf der sicheren Seite. Verwende wenig Waschmittel und verzichte auf Weichspüler. Nicht richtig gelöstes Waschmittel kann die Poren der Kleidung verstopfen und zu Hautreizungen führen, wenn es sich durch den Schweiß löst. Nach dem Waschen häng die Kleidung zum Trocknen auf und nutze nicht den Trockner, denn auch beim Trockner können sich die Membranen lösen.

 

Drucken X