Conrad Stein Verlag
Schweden: Sarek

Schweden: Sarek
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 90-10365
weitere Modelle:
Schweden: Sarek von Rebecca Drexhage und Benjamin Hell Unterwegs im Sarek: Trekking in der... mehr

Schweden: Sarek von Rebecca Drexhage und Benjamin Hell

Unterwegs im Sarek: Trekking in der „letzten Wildnis Europas“

Wer einsame Weiten und Abenteuer sucht, muss nicht erst nach Alaska oder Australien reisen - wilde Natur gibt es auch in Europa. Die Hochgebirgslandschaft Sarek im schwedischen Fjäll etwa ist eine Herausforderung für jeden Trekker. Bei der richtigen Vorbereitung für diese schwierige Tour hilft das neu aufgelegte OutdoorHandbuch „Schweden: Sarek“ aus dem Conrad Stein Verlag.

Schroffe Gipfel, mächtige Gletscher, reißende Flüsse und dichte Wälder: Der Nationalpark Sarek beeindruckt mit seiner wilden und zugleich wunderschönen Natur. Abgelegen, nahezu weglos, oft mit harten Wetterbedingungen und ohne Hütten stellt das Gebiet besondere Ansprüche und sollte nur von erfahrenen Trekkern erkundet werden. Alle wichtigen Informationen rund um die Tour haben die Autoren Rebecca Drexhage und Benjamin Hell in ihrem Handbuch zusammengestellt.

Ein ausführlicher einleitender Teil informiert über Kultur, Geologie, Klima, Flora und Fauna der Region. Im Anschluss geben die Autoren allgemeine Tipps zum Wandern im Sarek - von der Ausrüstung bis zum sicheren Durchwaten von Flüssen wird kein Thema außen vor gelassen. Besonders wichtig ist den Autoren der Naturschutz: In einem Kapitel geht es um die Frage, wie Wanderer ihre Spuren auf ein Minimum reduzieren und die empfindliche Natur schonen können. Der Hauptteil des Buches widmet sich schließlich verschiedenen Touren im Sarek. Die Autoren beschreiben verschiedene Zugänge zum Park und stellen Täler und Hochebenen vor, die gut begangen werden können. Angaben zu Entfernungen und ungefährer Dauer der Touren, Hinweise zu Durchwatstellen und Übernachtungsplätzen sowie Empfehlungen für Gipfelbesteigungen ergänzen die Wegbeschreibungen.

Die Autoren: Rebecca Drexhage und Benjamin Hell sind seit etlichen Jahren regelmäßig im skandinavischen Fjäll unterwegs, am liebsten abseits der bekannten Wege. Seit 2004 leben sie in Schweden, um ihrer „Smultronställe“, ihrem Lieblingsort, näher zu sein.


Mehr zum "Schweden: Sarek"
2. Auflage 2011 Größe: 11.5 × 16.5 cm 208 Seiten 47 farbige Abbildungen, 2 Karten ISBN:... mehr

2. Auflage 2011
Größe: 11.5 × 16.5 cm
208 Seiten
47 farbige Abbildungen, 2 Karten
ISBN: 9783866863651

Zuletzt angesehen