Menschen im CAMP4

Kathrin Selbig

Seit wann dabei?
Seit Februar 2020

Einsatzgebiet im Camp4?
Ich arbeite in der Buchhaltung.

Kurze Einleitung über Dich selbst, bitte.
Ein lebensfroher, aktiver Mensch.

Wie bist Du draußen unterwegs?
Mit meinem Hund, manchmal mit dem Fahrrad, wandernd oder auf meinem SUP-Board.

Welche Länder hast Du schon bereist?
Schweiz, Österreich, Portugal und natürlich Deutschland

Die Inselfrage: Was muss mit?
Mein Mann, meine Kinder und meine Hunde

Tipps für einen Kurzurlaub vor der Tür (2-3 Nächte ohne große Anreise)
Von Berlin aus ins Elbsandsteingebirge, das ist immer wieder schön! Oder an die Ostsee.

Deine Strategie für einen Tag, wenn es mal nicht weitergeht?
Positiv denken. Jedes Schlechte hat auch etwas Gutes.

Wie ausführlich bereitest Du Dich auf Deine Touren vor und wo holst Du Dir Deine Infos?
Ich plane nicht viel, mache aber auch keine extremen Expeditionen. Ich bin eher spontan und reise intuitiv. Tasche packen und los.

Womit verbindest Du den Outdoor-Gedanken?
Mit Freiheit, Loslassen und Genießen.

Hast du Outdoorträume?
Eines Tages will ich mal ein Wohnmobil besitzen und einfach losfahren.

Zitat?
Mehr wollen, weniger müssen,
mehr tun, weniger vermissen.
Ein Jahr kann viel sein
und weniger kann mehr sein.
(Monika Minder)