> Bekleidung > Outdoor Jacken > . . . > Fleecejacke

Fleecejacken für Frauen

Bei CAMP4 findest du ein ausgewähltes Angebot an Fleecejacken für Frauen in verschiedenen Farben und Schnitten in Markenqualität von Größe S bis XXL. Marken wie Mammut, Arcteryx und Vaude bestechen durch modernes Designs und eine hochwertige Verarbeitung. Ob unter der Regenjacke im Lagenlook oder als Übergangsjacke mit Kapuze, eine Frauen-Fleecejacke hält dich bei allen Outdoor-Touren zu jeder Jahreszeit warm. Praktische Details, wie Stehkrägen und Kapuzen, schützen dich dazu vor kühlen Windböen und Regen.

 

Fleecejacken für Frauen – Warm und bequem durch den Winter

Fleecejacken für Frauen bei CAMP4 entdecken: Eine Fleecejacke gehört zur Standardausrüstung bei einem winterlichen Outdoor-Trip. Auch im Alltag ist die wärmende Jacke ein nützliches Bekleidungsstück. Heute bestellen und in wenigen Tagen anprobieren.

Mehr über Fleecejacken für Frauen erfahren: » Qualitätsmerkmale » Vorteile » Pflege

Sortierung:
Sortierung:

Der optimale Outdoor-Begleiter für Frauen

Fleecejacken für Damen zeichnen sich durch eine ausgefeilte Verbindung von modischem Design und Funktionalität aus. Damen-Fleecejacken sind im Gegensatz zu Herren-Fleecejacken leicht tailliert und passen sich so prima an den weiblichen Körper an. Eine Fleecejacke in schwarz, blau oder grau lässt sich zudem hervorragend zu anderen farbigen Outdoor-Kleidung kombinieren. So profitierst du nicht nur vom wärmeisolierenden Material des Fleece, du machst beim Wandern, Radfahren oder Laufen auch eine gute Figur.

Qualitätsmerkmale für Fleecejacken für Frauen

Eine Fleecejacke, wie z.B. eine unserer Mountain Equipment Jacken, besteht aus Polyester- oder Polyestermischgewebe, das besonders weich und angenehm zu tragen ist. Die Verarbeitung der Nähte und des Gewebes sind beim Kauf einer Fleecejacke für Damen ausschlaggebende Kriterien. Aber auch die Dicke des Gewebes spielt eine große Rolle. Der Stoff ist umso dicker und wärmer, je mehr Gramm auf einem Quadratmeter Stoff eingearbeitet sind. Die Dicke des Gewebes wird somit durch die Gewichtsangabe pro Quadratmeter ermittelt. Es wird unterschieden zwischen 100er-, 200er- und 300er-Fleecejacken. Jacken mit 100er-Qualität werden als Microfleece bezeichnet. Jacken mit hoher Gewebedichte halten den Körper durch ihre Struktur besonders warm.

Stretch-Fleece

Damen-Fleecejacken aus Stretch-Fleece liegen nah am Körper an und sind elastischer als herkömmliche Fleecejacken. Sie machen jede Bewegung mit und sind besonders gut für sportliche Aktivitäten wie das Laufen geeignet. Ihre Außenseite ist glatt und gewährleistet ein schnelles Überziehen einer weiteren Jacke oder eines Pullovers. Die Jackeninnenseite ist aus flauschigem Fleece und sorgt für die für Fleece typische Wärmeisolierung.

Vorteile von Fleecejacken

Das Tragen einer Fleecejacke für Damen beim Wandern, Skifahren oder auf Radtouren im Herbst bringt viele Vorteile für dich mit sich. Das Fleece-Gewebe schließt durch seine Struktur Luft ein und isoliert so die Körperwärme unter der Jacke. Gleichzeitig macht das Fleece die Jacke atmungsaktiv, damit ist sie auch für sportliche Aktivitäten im Freien perfekt geeignet. Zudem sorgt das Gewebe für die Winddichte der Fleecejacke. Damen-Fleecejacken aus sehr fest und dicht gewebtem Fleece-Stoff haben die Vorteile, leicht wasserabweisend zu sein und schnell zu trocknen. Hinzu kommt, dass die kuscheligen Outdoor-Jacken leicht sind und sich dadurch ohne Probleme am Körper und im Rucksack tragen lassen. Bergans Jacken sind dabei besonders zu empfehlen. Sie sind mit kuschligem Fleece ausgestattet und lassen sich platzsparend im Rucksack verstauen.

Fleecejacken im Einsatz

Eine Damen-Fleecejacke ist vielseitig einsetzbar. Mit ihr bist du beim Bergsteigen, Wandern, Ski- und Snowboardfahren oder auf der Trekking-Tour abends im Zelt immer gut ausgerüstet gegen Kälte und Wind. Das Fleece garantiert einen optimalen Tragekomfort in jeder Situation und in jeder Umgebung. Durch das atmungsaktive Gewebe der Jacke, muss auch im Winter nicht auf die morgendliche Joggingrunde verzichtet werden. Stehkrägen und Kapuzen an der Fleecejacke schützen Hals und Kopf vor kalten Windböen und Regen. Ärmel mit Daumenloch halten die Ärmel in Position und lassen sie beim Tragen unter anderen Kleidungsstücken nicht verrutschen. Die Arme bleiben so bei jeder Bewegung bedeckt und werden warmgehalten. Die Fleecejacke ist ein Muss für Outdoor-begeisterte und aktive Frauen.

Wie pflege ich meine Damen-Fleecejacke richtig?

Hat man erst einmal die richtige Damen-Fleecejacke für sich gefunden, möchte man auch lange Zeit von ihr profitieren. Durch die Belastung beim Waschen bilden Fleecejacken schnell Fusseln, die im Gewebe hängen bleiben. Um das Fusseln zu vermeiden, sollte die Belastung beim Waschen so gering wie möglich gehalten werden.

Folgende Waschhinweise sind für ein langes Tragevergnügen zu beachten:

  • Reißverschlüsse, Klettverschlüsse und Druckknöpfe vor dem Waschen verschließen
  • Damen-Fleecejacke auf links drehen
  • In einem Waschbeutel waschen
  • Jacke bei maximal 30 °C waschen
  • Keinen Weichspüler oder Wasserhärter benutzen
  • Fleecejacke nicht im Trockner trocknen

Bei CAMP4 findest du auch sportliche und moderne Fleecejacken für Herren.

 

Drucken X