030 322966-100 Webshop
030 322966-200 Laden

0 Artikel
0,00 €
 > Arcteryx
Geschlecht
Marke

Arcteryx

Der Name Arc'teryx stammt von dem Archaeopteryx lithographica ab. Das mag dir vielleicht zunächst nicht viel sagen. Wir helfen dir gerne ein wenig auf die Sprünge. Der Archaeopteryx Lithographica war das erste Reptil, das Federn zum Fliegen entwickelte und somit sich frei in den Lüften bewegen konnte. Der Archaeopteryx Lithographica ist das Unternehmenslogo der kanadischen Firma Arc'teryx.

Arc'teryx hat es sich zum Ziel gemacht, hochwertige Produkte zu entwickeln. Arc'teryx Produkte bestechen durch ein unvergleichbares Design gekoppelt mit den höchsten Qualitätsanforderungen. Arc'teryx hat seinen Sitz in Kanada und wickelt sämtliche Tätigkeiten in North Vancouver ab. Im Produktsortiment von Arc'teryx befinden sich Outdoorjacken, Outdoorhosen, Funktionsunterwäsche, Accessoires, Kletterausrüstungen und Rucksäcke. Egal, für welches Produkt du dich entscheiden wirst, wir können dir versichern, dass dieses Arc'teryx Produkt eine hervorragende Qualität aufweisen wird. Das Unternehmen Arc'teryx führt über jede Phase des Designs und der Entwicklung der Arc'teryx Produkte Kontrolle. Unabhängig vom Standort der Herstellung bleiben die Qualitätsanforderungen stets vorhanden. Wir wünschen dir viel Spaß beim Durchstöbern unserer Auswahl an Arc'teryx Produkten.

 
 

Arc'teryx – einzigartige und innovative Produkte für den Berg- und Outdoorsport

Arc'teryx ist ein führender Hersteller hochwertiger Ausrüstung für den Bergsport, Wintersport und andere Outdoor-Sportarten. Der einzigartige Name des Unternehmens ist vom urzeitlichen Reptil Archaeopteryx litographica abgeleitet. Vorrangiges Ziel von Arc'teryx ist es, Produkte in Premiumqualität zu schaffen.

Mehr über Arc'teryx erfahren: » Firmenkultur » Video » Produktentwicklung

Arc'teryx Outdoorbekleidung und -ausrüstung

Zur Unternehmenskultur des Herstellers gehört es, stets Bestehendes in Frage zu stellen und Innovationen voranzutreiben. Zu den bedeutsamen Technologien des Hauses Arc'teryx zählt unter anderem der erste dreidimensional geformte Klettergurt. 1998 folgte eine Bekleidungslinien, die mit der innovativen 3D-Schnitttechnik das Design von Outdoor-Bekleidung weltweit veränderte. Die Qualität macht sich bemerkbar zum Beispiel bei den Arc'teryx Jacken, die zum einen durch ihren modernen und sportlichen Stil punkten und zum anderen aus extrem atmungsaktiven Materialien bestehen. Für ein Arc'teryx Jacket werden je nach Modell Softshell, Hardshell, Gore-Tex oder Fleece verwendet immer das passende Material für den jeweiligen Einsatzzweck. Neben Jacken entwickelt und stellt Arc'teryx Shirts, Hoodys, Outdoor Schuhe, Rucksäcke und Outdoor Ausrüstung wie Klettergurte und Karabiner zum Klettern und Climbing her - um nur einige Artikel aus dem umfangreichen Produktportfolio zu nennen.

Produktentwicklung und Produktionsbedingungen

Rund 30 Designer, Textiltechniker und Schnittexperten sind derzeit bei  Arc'teryx im Design Center beschäftigt. Neue Produktionstechniken werden in der eigenen Fabrik in Vancouver entwickelt und erprobt. Zahleiche Innovationen stammen aus dieser Fabrikation – das Taping bei der Gore-Tex-Verarbeitung, die wasserfesten WaterTight Reißverschlüsse oder die Thermolamination.

Hergestellt werden Arc'teryx Produkte in den USA, in Kanada, China, Italien, El Salvador, Taiwan, Thailand, Bangladesh, Vietnam und auf den Philippinen. Die Produktionsstäten werden nach bestimmten Kriterien ausgewählt, die von höheren sozialen Standards bis hin zu den technischen Möglichkeiten reichen. Dem Unternehmen ist es äußerst wichtig, nur mit sozial verantwortlichen Vertragspartnern zusammenzuarbeiten, die ihren Mitarbeitern faire und sichere Arbeitsbedingungen bieten. Um den Standard zu gewährleisten legt Arc'teryx großen Wert auf eine enge Zusammenarbeit, die auch eine starke Präsenz in den Fabriken beinhaltet.

Ebenso gehört Nachhaltigkeit zur Unternehmensverantwortung. Deswegen entwirft und fertigt Arc'teryx Produkte für eine längere Lebensdauer mit einem Design, dass den ästhetischen Ansprüchen über viele Jahre gerecht wird. Um auch weiterhin neue Wege für einen besseren Umweltschutz zu finden, hat sich das Unternehmen mit einem unabhängigen Prüfer, der Wisent Environmental Inc zusammengetan, die ständig Werk und Lagerhallen sowie die Hauptverwaltung in Vancouver prüft und bewertet.

Daneben hat das Unternehmen das Green Commitee ins Leben gerufen. Das Green Commitee besteht aus einer Gruppe vom Mitarbeitern, die einen Teil ihrer Arbeitszeit damit verbringen, den ökologischen Fußabdruck von Arc'teryx zu verringern. Problematische interne Bereiche werden gesucht und bestimmt, damit nachhaltigere Lösungen entwickelt werden können.