030 322966-100 Webshop
030 322966-200 Laden

0 Artikel
0,00 €
 > Bekleidung
Geschlecht
Marke

Outdoorbekleidung bei CAMP4

Kleider machen definitiv Leute, so ist es auch im Outdoorbereich. Im CAMP4 Outdoor Shop findest du Outdoor Bekleidung für Damen und Herren: von Regenjacken über Outdoorhosen, Outdoor Schuhe, Softshelljacken und Pullover bis hin zur Funktionsunterwäsche, alles was dein Herz begehrt. Für die kalte Jahreszeit bieten wir dir Fleece- und Wollprodukte sowie Handschuhe, und Kopfbedeckungen wie Mützen und Schals an. Für das perfekte Sommeroutfit findest du bei uns Hemden und T-Shirts sowie Westen. Suchst du Outdoorjacken, um dich in wilde Abenteuer zu stürzen? Bei uns bist du genau richtig. Ein Outfit ist natürlich auch nur mit den richtigen Accessoires vollkommen. Lass dir Zeit beim Stöbern.Viel Spaß! Falls du Fragen zum Thema Bekleidung hast, kann dir unser Ratgeber Abhilfe verschaffen.

Produkte zur Reinigung und Textilpflege von Outdoorbekleidung findest du bei uns natürlich auch. Entdecke die Vielfalt namhafter Hersteller von Outdoorbekleidung wie Jack Wolfskin, Arc'teryx, Mammut, Icebreaker & Co.

 
 

Outdoorbekleidung von CAMP4 - bestens geschützt vor Sonne, Wind, Nässe und Kälte

Unter freiem Himmel warten verschiedene Beanspruchungsgrade auf dich und deine Bekleidung. Wasserdichte Regenjacken schützen dich vor Nässe, vielseitige Funktionunterwäsche leitet den Schweiß optimal weiter und sorgt somit für ein angenehmes Tragegefühl und mit Windstoppern stellt selbst eine steife Brise kein Problem für dich dar. Entdecke unser großes Bekleidungssortiment und mach dich bereit für deine nächste Outdoortour.

Funktionelle Outdoorbekleidung für die unterschiedlichsten Klimata und Aktivitäten

Während beim klassischen Trekking oder im Bergsport Wetter- und Kälteschutz im Vordergrund stehen und sich dafür das Zwiebelsystem bewährt, muss Funktionskleidung für Aktivitäten unter hohen Temperaturen bzw. Reisebekleidung vor allem Klimakomfort und UV-Schutz bieten.

Outdoorbekleidung im Zwiebelsystem

Das Zwiebel- oder Schichtensystem besteht aus mehreren aufeinander abgestimmten Bekleidungslagen. Ziel ist, mit einem Minimum an Bekleidungsstücken und Gewicht ein Maximum an Funktion zu erzielen. Jede der drei Lagen erfüllt dabei eine bestimmte Aufgabe und muss die Funktion der jeweils darüber oder darunter liegenden Schicht unterstützen.

Erste Lage

Die körpernächste Schicht sorgt für ein trockenes und behagliches Tragegefühl. In der Regel besteht sie aus speziellen Kunstfasern oder aus Wolle. Sie nimmt am Körper entstandene Feuchtigkeit auf und transportiert sie nach außen weiter. Ziel ist, den Körper vor Auskühlung durch Verdunstungskälte und vor Leistungsverlust zu schützen.
» Erste Lage im CAMP4 Online-Shop

Zweite Lage

Die Isolationsschicht schützt durch ein isolierendes Luftpolster vor Kälte und leitet die von der ersten Lage aufgenommene Feuchtigkeit nach außen weiter. Hier hat sich vor allem Fleece durchgesetzt, aber auch Daunen oder Wattierungen kommen in Frage. Bei warmem Wetter kann auf diese Schicht verzichtet werden, bei kühler, aber stabiler Witterung ist sie auch die äußere Bekleidungslage.
» Zweite Lage im CAMP4 Online-Shop

Dritte Lage

Die Wetterschutzschicht ist wasser- und winddicht und schützt den Körper vor Niederschlag und Wind. Eine möglichst hohe Atmungsaktivität sorgt dafür, dass die von den inneren Bekleidungsschichten abgeleitete Feuchtigkeit nach außen dringt und verdunsten kann. Membranen wie GORE-TEX® und eine Reihe mikroporöser Beschichtungen kommen hier zum Einsatz. Eine Sonderstellung nehmen Soft Shell Jacken  ein: Sie vereinen die zweite und die dritte Lage in einem einzigen Kleidungsstück, bieten allerdings nicht in allen Fällen einen Schutz für Dauerregen und Sturm.
» Dritte Lage im CAMP4 Online-Shop

Travel-Bekleidung

Travel-Bekleidung ist vor allem für Reisen in heiße oder tropische Klimate konzipiert, denn auch hier ist Funktionalität gefragt. Freilich werden andere Anforderungen gestellt als im Trekking- oder Alpinbereich. Travel-Bekleidung wurde vor allem unter den folgenden Aspekten entwickelt: Schutzfunktion Schutz vor UV-Strahlung, vor Überhitzung, vor Auskühlung durch kondensierenden Schweiß oder vor Insekten.

Bekleidung mit einem Insektenschutz, der direkt im Stoff enthalten ist nimmt an Bedeutung zu, z.B. Craghoppers.

Tragekomfort und Pflegeleichtigkeit

Die Stoffe sollten möglichst schnell trocknen und knitterarm sein. Ein ausgeglichenes Trageklima und eine trockene Hautoberfläche sind die gewünschten Ziele, um sich auch bei hohen Temperaturen wohl zu fühlen. Viele moderne Mikrofasern für Reisebekleidung bieten ein aktives Feuchtigkeitsmanagement: Das Geheimnis der Mikrofasern ist keine chemische Zusatzbehandlung, sondern der Faserquerschnitt der Garne selber. Er bewirkt einen Kapillareffekt, der die Wasserdampfmoleküle, die der Körper beim Schwitzen produziert, aufnimmt und aktiv nach außen transportiert. Dieser Effekt kann auch durch häufiges Tragen oder Waschen nicht verschleißen. Details wie abzippbare Hosenbeine und aufrollbare Ärmel erweitern das Einsatzspektrum. Funktionelle Travel-Bekleidung ist auch optimal für Aktivitäten unter sommerlichen Bedingungen in unseren Breitengraden.